Polygon Badenfahrt 2017

Der Tränenbrunnen befindet sich an der Limmatpromenade in Baden, zwischen Holzbrücke und Bäderquartier, erschaffen vom Künstler Hans Trudel. In den Trog meisselte er folgenden Spruch: «Jed' Menschleins Weh' in Trän' zerronnen, die Erde schluckt's und weint's in Bronnen.»

 

Die alternative Bühne, situiert sich am Fuss der riesigen Kaskadentreppe, welche den Limmatquai mit dem Casinopark verbindet. Das Programm beinhaltet eine grossflächige Plattform mit Bar, Retaurant und terassierter Sitzmöglichkeiten. Auf der Ebene des Brunnens liegt zentriert der Technikturm und die pulsierende Bühne.

 

 

Typ: Öffentlich

Status: realisiert

Jahr: 2017

Bauträgerschaft:

Verein Alternative Bühne Badenfahrt

 

Leistungen:

1 Strategische Planung

2 Vorstudien

Wir

Gastronomie: Biolade Bade AG, Baden / Stiefelchnächt, Bremgarten

Temporärbau: Nüssli AG, Hüttwilen

Veranstaltungstechnik: N-joy Events GmbH, Buchs / Ekaton Eventtechnik, Zürich

Wir Architekten GmbH  |  Oederlin Areal  |  Landstrasse 1  |  5415 Rieden  |   kontakt[at]wir-architekten.ch