Das Einfamilienhaus liegt am Südhang der Gemeinde Hornussen und wurde zu Beginn 2014 fertiggestellt. Das Haus verortet sich als zweigeschossiger Solitär, und soll einen statischen Wert in der dynamischen Hangsituation bilden. Das Raumprogramm umfasst einen Coiffeur Salon zur kleingewerblichen Nutzung, wie auch die Hauptwohnräume im Obergeschoss und drei Schlafräume mit Nebennutzräumen im Untergeschoss.

 

Die freitragende Raumstruktur definiert die Grundrisse. Dies ermöglicht grosszügige Verglasungen, welche mit perforierter und strukturierter Metallfassade unterstrichen werden.

Einfamilienhaus Rebenweg

Typ: Wohnen

Status: realisiert

Jahr: 2013

Bauträgerschaft:

Familie Freiermuth

 

Leistungen:

1 Strategische Planung

2 Vorstudien

3 Projektierung

4 Ausschreibung

5 Realisierung

Wir

Bauingenieur: Schüpbach Ingenieure AG, Oberrohrdorf

HLKS: Felix + Co. AG, Gebenstorf

Elektro: Leutwyler Elektro AG, Lupfig

Baumeister: A. Frey AG, Würenlingen

Baugrubenaushub: Stocker Tiefbau AG, Kleindöttingen

Fenster: BL Fenster AG, Veltheim AG

Fassade: Spefa Tech GmbH, Windisch

Flachdacharbeiten: Deko Spenglerei, Hettenschwil

Schreinerarbeiten: Schreienrei Wettach, Döttingen

Metallbauarbeiten: Wetter AG, Stetten

Unterlagsböden: Mübo AG, Stetten

Umgebungsarbeiten: Schoop AG, Baden-Dättwil

Sanitärapparate: B & R Sanitärcenter, Ebersecken

Küchenbau: Bisag Küchenbau AG, Frauenfeld

Wir Architekten GmbH  |  Oederlin Areal  |  Landstrasse 1  |  5415 Rieden  |   kontakt[at]wir-architekten.ch